huscarl.at
EditorialMarktlebenWissenschaftMusikKulturVereineChronikVermischtesKurzWahlRadioVideoSzeneSuche
in der Community anmelden
Kurznachrichten

Die neuesten 50 Kurznachrichten

(c) Florian Machl
Arnulf das Schandmaul

Musik und Konzerte
Arnulf das Schandmaul spielt Mittelaltermusik in Eggenburg
15.08.2014 19:30
Anlässlich der Sonderausstellung zur „20 Jahre Zeitreise ins Mittelalter Eggenburg“ im Krahuletz-Museum in Eggenburg gibt Arnulf das Schandmaul am 15. August ein Konzert in der spätgotischen Martinskapelle in Eggenburg.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinformation zum Konzert

(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Hagerman Horse - Equus simplicidens (ursprüngl. Plesippus shoshonensis genannt), ca. 3,7 Mio. Jahre alt, Hagerman Fossil Beds National Monument (Idaho, USA)

Museen und Ausstellungen
Sonderausstellung "PferdeGeschichten - Vom Urpferd zum Sportpferd"
03.01.2014 09:21
Das Glück dieser Erde ruht auf dem Rücken der Pferde – so ein altes Sprichwort. Ein guter Grund, um der Evolution des Pferdes eine Sonderausstellung zu widmen. Immerhin brauchte die Entwicklung des treuen Huftieres vom etwa hundegroßen Laubfresser bis hin zum Sport- und Nutztier etwa 55 Millionen Jahre.
Nachricht kommentieren
externer Link Natur und Mensch
externer Link Veranstaltungsankündigung IDW Online

(c) Landesmuseum Württemberg
Plakat zur Ausstellung (Ausschnitt)

Museen und Ausstellungen
Ein Traum von Rom. Römisches Stadtleben in Südwestdeutschland
30.12.2013 12:19
Ausstellungsvorschau Landesmuseum Württemberg: Von Herbst 2014 bis Frühjahr 2015 herrscht das römische Stadtleben in den Schauräumen vor.
Nachricht kommentieren
externer Link Vorschau Sonderausstellung "Ein Traum von Rom"

(c) Albertina Wien
Albrecht Dürers berühmter 'Feldhase', 1502, Aquarell

Museen und Ausstellungen
Ein Leben zwischen Dürer und Napoleon
30.12.2013 12:10
Ausstellungsvorschau 2014: Von 14.März bis 29.Juni 2014 präsentiert die Wiener Albertina "HERZOG ALBERT VON SACHSEN-TESCHEN: EIN LEBEN ZWISCHEN DÜRER UND NAPOLEON"
Nachricht kommentieren
externer Link Wiener Albertina

(c) Bildzitat www.thanhniennews.com
Kategorisierte Fundstücke der Ausgrabung in Bac Kan, Vietnam

Wissenschaft / Archäologie
6000 Jahre alte Grabstätten in Vietnam freigelegt
22.12.2013 13:09
In der Provinz Bac Kan im nordöstlichen Vietnam wurden mehr als 6.000 Jahre alte Grabstätten entdeckt.
Nachricht kommentieren
externer Link Artikel "thanhniennews.com"

(c) Verlag Schnell und Steiner
Ausschnitt Buchcover

Wissenschaft / Archäologie
Neuerscheinung: Der Cranach-Altar zu Neustadt an der Orla (1513)
22.12.2013 12:49
Am 18. Dezember erschien in Erstauflage das Werk "Der Cranach-Altar zu Neustadt an der Orla (1513)" aus dem Verlagshaus Schnell & Steiner.
Nachricht kommentieren
externer Link Buchbeschreibung Schnell und Steiner

(c) Stiftung Ute Michaels, München
Salomon und die Königin von Saba, Frankreich oder Niederlande, um 1750-60

Museen und Ausstellungen
Sonderausstellung "Der Liebe leichte Schwingen" neigt sich dem Ende zu
21.12.2013 21:03
Nur noch wenige Wochen ist die Sonderausstellung "Der Liebe leichte Schwingen - Fächer und Liebespaare" der Stiftung Schloss Friedenstein der Öffentlichkeit zugänglich.
Nachricht kommentieren
externer Link Stiftung Schloss Friedenstein, Gotha

(c) LWL
Das Cover der neuen Publikation "Archäologie in Westfalen-Lippe 2012". (Ausschnitt)

Wissenschaft / Archäologie
"Archäologie in Westfalen-Lippe 2012": Neue Publikation präsentiert die aktuellsten archäologischen Erkenntnisse der Region
21.12.2013 20:30
Wer ein komplettes Stück westfälischer Archäologie im wahrsten Sinne mit Händen greifen will, kommt jetzt zum Zuge. Ab sofort liegt die vollständige Arbeit der Archäologen aus Westfalen und Lippe aus dem Jahr 2012 in kompakt gedruckter Form in den Buchläden. In dem reich bebilderten, ausführlichen Rückblick auf das archäologische Jahr 2012 berichten 100 Autoren unter dem Titel "Archäologie in Westfalen-Lippe 2012" in 74 Beiträgen auf 304 Seiten von den interessantesten Ausgrabungen und Funden, den spannendsten Forschungsergebnissen und den größten Ausstellungen des vergangenen Jahres.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL/Kretzschmar
Wandbild mit der Anbetung der Heiligen Drei Könige nach erfolgter Restaurierung, 1. Hälfte des 14. Jahrhunderts.

Wissenschaft / Archäologie
LWL zeichnet restaurierte St. Petrikirche als Denkmal des Monats aus
14.12.2013 09:14
Die Ausmalung der evangelischen St. Petrikirche in Soest gehört zu den ältesten und umfangreichsten in Westfalen. Sie wurde neben dem Dachwerk und dem Putz des Innenraums in den vergangenen Monaten restauriert. Deshalb hat der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) die St. Pertrikirche als Denkmal des Monats Dezember ausgezeichnet.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Bildzitat Science Direct
Freigelegte Grabstätte in La Serreta

Wissenschaft / Archäologie
Obsidianhandel in der Jungsteinzeit [1]
10.12.2013 06:23
Bereits vor 6.000 Jahren existierten gut strukturierte Handelswege, auf denen wertvolle und gefragte Güter über tausende von Kilometern im- und exportiert wurden.
Nachricht kommentieren
externer Link Science Direct

(c) Liebighaus
Ausstellungsplakat

Wissenschaft / Archäologie
Vortrag: Den Künstlern auf der Spur. Archäologische Erforschung der Nok-Kultur Nigerias
05.12.2013 08:29
Heute Abend findet ein öffentlicher Vortrag über Grabungsfortschritte in Nigeria statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Uni Frankfurt
externer Link Liebighaus Frankfurt

(c) LWL/Jähne
Rund um den Dorfteich wird jede Menge Programm geboten.

Museen und Ausstellungen
Historische Spiele Museumsadvent im LWL-Freilichtmuseum Detmold
04.12.2013 12:42
Gesellschaftsspiele zu verschenken und anschließend gemeinsam auszuprobieren gehört für viele Menschen untrennbar zu Weihnachten und hat eine lange Tradition. Daher stellt das LWL-Freilichtmuseum Detmold bei seinem diesjährigen Museumsadvent das Thema "Historische Spiele" in den Mittelpunkt. Am zweiten Adventswochenende, vom 6. bis 8. Dezember, können die Besucher im Museum des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) zudem etwas über die Weihnachtsvorbereitungen um 1900 erfahren und die besondere Atmosphäre im stimmungsvoll illuminierten Paderborner Dorf genießen.
Nachricht kommentieren
externer Link LWL Museumsadvent
externer Link Original-Pressemitteilung LWL

(c) LWL/Thomas Maas
Bereits im September konnten bei einer Begehung mit Studenten der Universität Münster Keramikfunde auf dem Acker im Industriegebiet in Unna aufgelesen werden, die eine ältere Nutzung des Geländes andeuteten.

Wissenschaft / Archäologie
Suchschnitte bringen archäologische Überraschung ans Licht
03.12.2013 18:35
In Unna fühlten sich schon die Germanen am Alten Hellweg heimisch: Es waren nicht die Römer, denen die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in einem Industriepark in Unna südlich der Bundesstraße 1 auf der Spur waren. Anders als öffentlich spekuliert haben die Untersuchungen keine Hinweise auf römische Vergangenheit an dieser Stelle erbracht. Überraschungen kamen dennoch in den Suchschnitten zutage: Einheimische Germanen hatten sich hier vor 2.000 Jahren niedergelassen, deutlich früher als ursprünglich vermutet.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) FH Wismar
Veranstaltungsplakat

Wissenschaft / Archäologie
Kolloquium: "Die Liste. Ordnungen von Dingen und Menschen in Ägypten."
03.12.2013 18:27
Ein dreitägiges Kolloquium über Ordnung und Organisation in Ägypten soll dieser Tage mit qualitativ hochwertigen Vorträgen und der Anwesenheit internationaler Experten in Wismar abgehalten werden.
Nachricht kommentieren
externer Link FH Wismar

(c) Bildzitat
Plakat zur Ausstellung (Ausschnitt)

Wissenschaft / Archäologie
Ausstellung über die archäologische Erforschung der Nok-Kultur
02.12.2013 09:52
Die Ausstellung „Nok – Ein Ursprung afrikanischer Skulptur“ bietet noch bis ins erste Quartal des neuen Jahres tiefe Einblicke in die Welt der früheisenzeitlichen Nok-Kultur.
Nachricht kommentieren
externer Link Archäologie Online
externer Link Ausstellungsinfo

(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Rinjani-Vulkanmassiv, Insel Lombok. Satellitenaufnahme der Nasa

Wissenschaft / Archäologie
Jahrhundertwinter im Jahr 1258
01.12.2013 15:17
Die Menschen im 13. Jahrhundert erlebten ein „Jahr ohne Sommer“ – eines, das Eddard Stark mit seinen Worten „Der Winter naht“ bestimmt prophezeit hätte, wäre er eine reale Figur des Mittelalters gewesen.
Nachricht kommentieren
externer Link Wissenschaftlicher Artikel auf "pnas.org"
externer Link Artikel auf "zeit.de"

(c) Bildzitat
Ausschnitt aus dem Video "Die Römer kommen nach Seebruck", Museumsnachmittag

Museen und Ausstellungen
Originalgetreuer Nachbau römischer Kriegsmaschinerie
01.12.2013 14:43
Ende November 2013 fand der alljährliche Museumsnachmittag statt, bei dem unter dem Motto „Die Römer kommen!“ im Römermuseum Bedaium lebendige Geschichte zum Angreifen präsentiert wurde. Highlight dieses Aktionstages war das 900 kg schwere und etwa 1,90 m hohe Kampfgeschütz „Scorpio Orsova“.
Nachricht kommentieren
externer Link Youtube-Video "Die Römer kommen nach Seebruck"

(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Karte von Ephesos aus Meyers Konversationslexikon, ca. 1888

Museen und Ausstellungen
Ephesos-Posterausstellung im Österreichischen St.-Georgs-Krankenhaus
27.10.2013 09:11
ÖAI lädt zur Eröffnung der Posterausstellung "Der Reiz der Zerstörung" im Österreichischen St.-Georgs-Krankenhaus, um auf dessen wichtige Arbeit in Ephesos aufmerksam zu machen.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinfo ÖAI

(c) LWL/Spiong
Ausschnitt des Straßenpflasters.

Wissenschaft / Archäologie
Ein Stück Hellweg öffnet neues Zeitfenster ins mittelalterliche Paderborn
26.10.2013 17:43
Gerechnet haben sie nicht damit, dass plötzlich ein Stück Hellweg unter ihren Füßen auftaucht. Der Boden unter dem Fachwerkhaus an der Heiersstraße 14 in Paderborn hat jedoch schon einige Überraschungen für die Archäologen des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) bereit gehalten. Aus dem 12. Jahrhundert stammt das Pflaster der für Westfalen wegweisenden Straße.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Staatliche Museen zu Berlin, Vorderasiatisches Museum / Olaf M. Teßmer / Dauerleihgabe des Landes Berlin
Tontafel. Wirtschaftstext der Schriftstufe Uruk III, Vorderseite. Uruk, Jamdat Nasr-Zeit, Ende 4. Jt. V. Chr. Berlin, Erlenmeyer-Sammlung.

Museen und Ausstellungen
Fastfood und Wegwerfgeschirr der Sumerer
26.10.2013 13:25
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) präsentiert in seinem LWL-Museum für Archäologie in Herne ab dem 3. November (bis zum 21.4.2014) einzigartige Funde aus der ersten Großstadt der Menschheit: Uruk.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) UMJ
Fundstück aus dem Eggenberger Schlosspark

Museen und Ausstellungen
Tag der offenen Tür im Archäologiemuseum
26.10.2013 13:12
Am 23. Oktober fand im Archäologiemuseum des Universalmuseums Joanneum auf Schloss Eggenberg bei freiem Eintritt ein Tag der offenen Tür statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinfo

(c) Logo ÖAI / Gemeinfrei
Logo

Wissenschaft / Archäologie
Doppel-Buchpräsentation zu den ÖAI-Forschungen in Ephesos
25.10.2013 10:55
Das ÖAI lädt am Montag, 4. November 2013 zur Doppel-Buchpräsentation im Ephesos-Museum Wien.
Nachricht kommentieren
externer Link PDF-Einladung des ÖAI

(c) UMJ/N. Lackner
Alte Musik im Palais, Der König tanzt, 13. April 2013,

Musik und Konzerte
Alte Musik im Palais mit der neuen Hofkapelle Graz
16.10.2013 11:16
Freunde der Barockmusik kommen dieses Jahr im Palais der neuen Hofkapelle Graz noch viermal auf Ihre Kosten - es locken die Konzerte der Alten Musik.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinfo

(c) ÖAI 2013
Logo

Wissenschaft / Archäologie
25. Internationales Symposion: Grundprobleme der frühgeschichtlichen Entwicklung im mittleren Donauraum
15.10.2013 15:55
»Strebersdorf im Burgenland (Österreich) – Ein Zentrum frührömischer Eisenverarbeitung an der Bernsteinstraße« - Internationales Symposium und Vortrag.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinfo ÖAI

(c) LWL/Jähne
Einblicke in die Museumsarbeit bekamen die Tagungsteilnehmer bei einem Rundgang durch das LWL-Freilichtmuseum. (Ausschnitt)

Museen und Ausstellungen
"Denkmalpflege: Westfälisch-Praktisch"
14.10.2013 22:40
130 Teilnehmer bei Fortbildung zu Holzkonstruktionen und ihrer Erhaltung im LWL-Freilichtmuseum Detmold
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL/Menne
Der Hohlbuckelarmring war während der Eisenzeit ein exklusiver Frauenschmuck in der Region.

Wissenschaft / Archäologie
Wallburg "Bruchhauser Steine" gibt besonderes Fundstück frei
11.10.2013 11:37
Das Fragment eines eisenzeitlichen Armrings konnte bei Bohrstock-Untersuchungen der Wallburg "Bruchhauser Steine" freigelegt werden.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) ÖAI 2013
Der Hadrianstempel von Ephesos bei Nacht.

Wissenschaft / Archäologie
Restaurierung des ephesischen Hadrianstempels hat begonnen
10.10.2013 12:07
Die wichtigen Restaurierungsarbeiten des Hadrianstempels von Ephesos (Türkei) wurden nun aufgenommen.
Nachricht kommentieren
externer Link ÖAI - Der Hadrianstempel an der Kuretenstraße

(c) LWL
Die Farbe kommt nicht nur ins Gesicht, wenn sich mode- und schönheitsbewusste Besucher im LWL-Römermuseum in einem besonderen Workshop auf die Spuren der Antike begeben.

Museen und Ausstellungen
Mode und Wellness im alten Rom
09.10.2013 12:04
Geheimnisse antiker Kosmetik lüftet ein Workshop unter dem Motto "Mode und Wellness im Alten Rom" am Samstag (12. Oktober) im LWL-Römermuseum in Haltern am See.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe
externer Link LWL Römermuseum Haltern

(c) BDA Bundesdenkmalamt Österreich
Kartause Mauerbach

Musik und Konzerte
"ITALIA MIA - natale" - Festival alter Musik in der Kartause Mauerbach
08.10.2013 11:22
Die Kartause Mauerbach lädt im Dezember 2013 zum Festival der alten Musik unter dem Titel "ITALIA MIA - natale".
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstaltungsinfo BDA Österreich

(c) Logo ÖAI / Gemeinfrei
Österreichisches Archäologisches Institut, Logo

Wissenschaft / Archäologie
11. und 12. Oktober 2013: Syene-Vortrag und -Workshop
07.10.2013 13:24
ÖAI präsentiert neueste Forschungsergebnisse zum Grabungsprojekt Assuan/Syene/Ägypten.
Nachricht kommentieren
externer Link Einladung zum Vortrag
externer Link Programmflyer Syene-Workshop (PDF)

(c) Wappen Bundesrepublik Österreich / Gemeinfrei
Österreichisches Wappen, Bundesadler. Bundesgesetz vom 28. März 1984 über das Wappen und andere Hoheitszeichen der Republik Österreich (Wappengesetz

Museen und Ausstellungen
14. Lange Nacht der Museen in Österreich - ein voller Erfolg
06.10.2013 22:26
Am 5. Oktober 2013 fand zum 14. Mal österreichweit die "Lange Nacht der Museen" statt. Die Veranstaltung erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit.
Nachricht kommentieren
externer Link Artikel "ORF.at"

(c) LWL
Ausschnitt aus dem Cover.

Museen und Ausstellungen
Programmheft lädt zur Abenteuerreise ins LWL-Museum für Archäologie ein  [1]
27.09.2013 21:17
Hier steckt eine echte Abenteuerreise durch 250.000 Jahre Geschichte in Westfalen drin: Im neuen Heft "Führungen und Programme" des LWL-Museums für Archäologie in Herne können Geschichts- und Archäologiefans in Sekundenschnelle Workshops, Kindergeburtstage, Führungen und Kreativseminare entdecken. Wer will, kann sich im Schnellkursus zum Ritter schlagen lassen, kann herausfinden, warum die römischen Legionäre aus Germanien vertrieben wurden oder mit Museumsmaulwurf Kalle auf Entdeckungsreise in die Eiszeit gehen.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL
Die prunkvolle Kassette aus dem 16. Jahrhundert hat das LWL-Museum für Kunst und Kultur mit Hilfe des Landes Nordrhein-Westfalen erworben.

Museen und Ausstellungen
Prunkvolle Kassette erworben Ankauf des LWL-Museums ergänzt "Kunstkammer"
26.09.2013 20:11
Das LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster hat mit Unterstützung des Landes Nordrhein-Westfalen eine Renaissancekassette aus dem Jahr 1597 erworben. Es handelt sich um ein Prunkstück der süddeutschen Möbelkunst und wurde wohl in deren Zentrum, der Reichsstadt Augsburg, gefertigt.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL/Nieland
Der LWL hat die Wandmalereien in der Dorfkirche Bantrup als Denkmal des Monats ausgezeichnet.

Kulturelles
LWL zeichnet Wandmalerei in evangelisch-reformierter Dorfkirche als Denkmal des Monats aus
26.09.2013 20:06
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat die Wand- und Gewölbemalereien in der evangelisch-reformierten Dorfkirche in Barntrup-Sonneborn (Kreis Lippe) als Denkmal des Monats September ausgezeichnet. Zur Zeit werden die Malereien restauriert, die in der Zeit zwischen 1564 und 1576 entstandenen sind. Ein ungünstiges Raumklima und zementhaltge Putze im Sockelbereich hatten dazu geführt, dass Bakterien die unteren Wandbereiche besiedelten und die Malereien gefährdeten.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Staatliche Museen zu Berlin, Vorderasiatisches Museum/Olaf M. Teßmer
Auf der kleinen Tontafel kann man erkennen, dass ein wiederkehrendes Zeichen in vielen verschiedenen Varianten dargestellt ist: das Zeichen für Schwein. Die Schrift besteht hier noch aus Bildsymbolen, erst später entwickelt sich die Keilschrift

Museen und Ausstellungen
5.000 Jahre alter Schweine-Katalog: Uruk-Ausstellung zeigt Erfindung der Schrift
23.09.2013 21:02
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) präsentiert in seinem LWL-Museum für Archäologie in Herne ab 3. November (bis zum 21.4.2014) einzigartige Funde aus der ersten Großstadt der Menschheit: Uruk. Schon vor 5000 Jahren gab es an diesem Ort im heutigen Irak alles, was moderne Großstädten ausmacht: systematisierte Bewässerung, Straßenbau, Handel, Bürokratie und Schulen.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL/Burgemeister
Die Holsterburg wird auch in diesem Jahr von den Archäologen der LWL-Archäologie für Westfalen erforscht - und öffnet sich den Besuchern zur Besichtigung.

Wissenschaft / Archäologie
Holsterburg für Besichtigungen geöffnet
21.09.2013 09:58
Sie hat inzwischen weltweit Fans - nicht nur unter Burgenexperten. Die Holsterburg bei Warburg (Kreis Höxter) ist mit ihrem für Westfalen einmaligen achteckigen Grundriss eine Rarität. Was genau die Fachleute des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) sowie der Universitäten Mainz und Köln in diesem Jahr herausgefunden haben und was sich in, um und unter ihr versteckt, können Interessierte am Dienstag, 24. September, herausfinden, Dann ist die Grabung zur Besichtigung geöffnet.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL
In voller Rüstung geht es am Sonntag durch das LWL-Römermuseum - hautnah auf den Spuren der Legionäre.

Museen und Ausstellungen
In voller Rüstung durch das LWL-Römermuseum
21.09.2013 09:54
Wer schon immer einmal die römische Berufsarmee kennen lernen wollte, hat am Sonntag, 22. September, im LWL-Römermuseum in Haltern Gelegenheit sich anwerben zu lassen. Um 14 und 15 Uhr steht M. Crassus Fenestela, Legionär der 19. Legion, in voller römischer Rüstung den Besuchern Rede und Antwort.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe
externer Link LWL Römermuseum Haltern

(c) LWL/Burgemeister
Im GrabungsCAMP des LWL-Museums für Archäologie geht es der Vergangenheit auf die Spur - und der Arbeit der Archäologen.

Museen und Ausstellungen
LWL-Grabungscamp öffnet den Boden für eine Spurensuche zum Mitmachen
21.09.2013 09:25
Wer sich schon immer ungestraft schmutzig machen und mit schwarzen Fingernägeln im Boden graben wollte, der kann sich am Sonntag, 22. September, einen Traum erfüllen. Die Mitmachausgrabung im Grabungscamp des LWL-Museums für Archäologie in Herne macht genau das möglich.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL/Ivanov
Wer kocht was? Marianne Gorissen bespricht mit den Workshop-Teilnehmern die antiken Rezepte.

Museen und Ausstellungen
Kochen wie die Legionäre: Familien-Workshop im LWL-Römermuseum
20.09.2013 00:40
Obelix hätte vielleicht die Nase gerümpft. "Normalen" Mägen mundet die römische Küche jedoch heute noch. Bis zum 20. September können sich Familien mit Kindern ab acht Jahren für einen Workshop der besonderen Art anmelden. Im LWL-Römermuseum in Haltern am See wird am Samstag (21. September) gekocht wie bei den Legionären vor 2000 Jahren.
Nachricht kommentieren
externer Link LWL Römermuseum Haltern

(c) DAI
Statuette eines "Priesterfürsten" aus Uruk in einem Gefäß.

Museen und Ausstellungen
"Uruk" kommt nach Herne - Ausstellung über die erste Großstadt der Menschheit
19.09.2013 16:32
Die Ausstellung "Uruk" über die erste Großstadt der Menschheit ist ab 3. November im LWL-Museum für Archäologie in Herne zu sehen: Nachdem die Sonderausstellung über 400.000 Besucher auf der Museumsinsel in Berlin hatte, kommt die Ausstellung über "5.000 Jahre Megacity" als zweite Station ins Ruhrgebiet. Dort wird sie bis zum 21. April kommenden Jahres laufen, hieß es im Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe am Mittwoch (18.9.) in Paderborn.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL
Das Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica/Minden-Lübbecke.

Kulturelles
LWL will Ringterrasse am Kaiser-Wilhelm-Denkmal sanieren
19.09.2013 16:26
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) wird die Ringterrasse unterhalb des Kaiser-Wilhelm-Denkmals für rund 2,8 Millionen Euro sanieren und ergänzen. Das hat der LWL-Kulturausschuss am Mittwoch (18.9.) in Paderborn befürwortet. Gleichzeitig beauftragte der Ausschuss die LWL-Verwaltung in einem Wettbewerb Möglichkeiten zu erarbeiten, die die Attraktivität des Denkmals steigern. Dazu gehören eine bessere Besucherinformation, eine neue Gastronomie und neue Toilettenanlagen. Die endgültige Entscheidung fällt am 11. Oktober im LWL-Landschaftsausschuss.
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Georg-August-Universität Göttingen
Logo-Ausschnitt Georg-August-Universität Göttingen

Wissenschaft / Archäologie
Geschichtslernen in biographischer Perspektive
18.09.2013 07:15
XX. Zweijahrestagung der Konferenz für Geschichtsdidaktik (KGD) mit dem Titel "Geschichtslernen in biographischer Perspektive. Nachhaltigkeit − Entwicklung − Generationendifferenz".
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung IDW InformationsDienst Wissenschaft
externer Link historicum.net - Geschichtswissenschaften im Internet

(c) LWL/Stefan Brentführer
Schnitzereien wie diese wurden den Verstorbenen in den römischen Nekropolen in Haltern mit in den Tod gegeben.

Wissenschaft / Archäologie
Interdisziplinäres Kolloquium der LWL-Archäologie für Westfalen:
18.09.2013 07:05
Forscher gehen Bestattungsriten der Römer auf den Grund
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Topoi
Logo-Ausschnitt Excellencluster TOPOI

Museen und Ausstellungen
Internationale Tagung: Neues aus dem Coixtlahuaca-Tal, Mexico
17.09.2013 22:59
Unter dem Titel "The Coixtlahuaca Valley in Oaxaca, Mexico. Current Research in Archaeology, History, Ethnology and Document Analysis" findet am 25. und 26. September 2013 eine interdisziplinäre Tagung im Ethnologischen Museum Dahlem statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Veranstalterinfo "The Coixtlahuaca Valley in Oaxaca, Mexico Current Research in Archaeology, History, Ethnology and Document Analysis"
externer Link Veranstaltungsankündigung IDW Online

(c) LWL/Spiong
Das Grubenhaus des 7./8. Jh. liegt nur knapp 2 m östlich des Riemekebaches. Der gewundene Bachlauf mit einem verbliebenen Baumstamm ist links gut zu erkennen. Die bereits zur Hälfte ausgegrabene Verfüllschicht des Grubenhauses ist nur noch

Wissenschaft / Archäologie
Karl der Große war nicht der erste Paderborner
16.09.2013 13:31
Forschungsprojekt der LWL-Archäologen mit der Uni Münster
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) Gemeinfrei. Bildquelle: Wikipedia
Johann Wolfgang von Goethe im Alter von 80 Jahren, Ölgemälde von Joseph Karl Stieler, 1828

Kulturelles
Vortragsreihe: Goethe als Chinese
14.09.2013 14:39
Im Rahmen der Veranstaltung 'Goethe der Chinese' finden im Frankfurter Goethe-Haus bis einschließlich 1. Oktober 2013 Gespräche und Vorträge statt.
Nachricht kommentieren
externer Link Online-Flyer zur Veranstaltung als PDF

(c) LWL
In das Mittelalter tauchen alle ein, die mit Pfeil und Bogen auf Tuchfühlung gehen wollen.

Museen und Ausstellungen
Vom Langbogenbau bis zum Grabungscamp
13.09.2013 12:31
Ein Wochenende mit Archäologie und Geschichte wartet im LWL-Museum für Archäologie in Herne auf Experimentierfreudige. Vom Langbogenbau über die Mitmachausgrabung bis zur klassischen Museumsführung reicht das Angebot.
Nachricht kommentieren
externer Link LWL-Landesmuseum für Archäologie in Herne
externer Link Original-Pressemitteilung LWL

(c) Stiftung Ute Michaels, München
Salomon und die Königin von Saba, Frankreich oder Niederlande, um 1750-60 (Ausschnitt)

Museen und Ausstellungen
Neue Sonderausstellung „Der Liebe leichte Schwingen – Fächer und Liebespaare“
12.09.2013 15:35
Die Münchner Sammlerin Ute Michaels übergab 2012 aus ihrer Stiftung Ute Michaels eine über 500 Fächer zählende Kollektion als Dauerleihgabe der Stiftung Schloss Friedenstein Gotha. Aus dieser Sammlung wurde nun eine Auswahl von mehr als 70 außergewöhnlichen Fächern unter dem Thema „Liebespaare“ für die Ausstellung „Der Liebe leichte Schwingen – Fächer und Liebespaare“ ausgewählt.
Nachricht kommentieren
externer Link Stiftung Schloss Friedenstein, Gotha
externer Link Stiftung Ute Michaels

(c) LWL ( Repro )
Die Zeichnung von Johann Jacob Kremer aus dem Jahr 1583 zeigt die Burg Vlotho von Südosten. Zahlreiche Details stimmen aber nicht, wie z.B. das Tor, das tatsächlich auf der anderen Seite gelegen hat. (Ausschnitt)

Wissenschaft / Archäologie
Neu-Publikation: Burg Vlotho an der Weser
12.09.2013 09:27
Die Weser im Blick: LWL-Altertumskommission veröffentlicht Publikation zur Burg Vlotho
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe

(c) LWL
Die Ausstellung "Verkan(n)t und veschwägert" stellt Johann Moritz Schwager und sein vielfältiges aufklärrisches Wirken vor.

Museen und Ausstellungen
Johann Moritz Schwager: Aufklärer aus Passion
11.09.2013 17:24
Ausstellung zum 275. Geburtstag des Schriftstellers Johann Moritz Schwager in Oelde
Nachricht kommentieren
externer Link Original-Pressemitteilung LWL Landschaftsverband Westfalen-Lippe



Vehi Mercatus

Isi's Spezereyen

Der Bogenstand Gesierich

Huscarl Diskussionsforen

Miroque - das Magazin

Kultur- und Veranstaltungsgemeinschaft Eulenspiel

Radio Aena

Die Harzschützen

Fantasy Flagship

Steam Dreams




Noch schneller informiert:
Huscarl auf Facebook



Dieser Huscarl-Artikel ist mir eine kleine Spende wert: